Main Menu
Home
News
Banddatenbank
Rezensionen
Konzertsuche
Festivals
Musikdownloads
Galerie
FAQ
Impressum
Statistics
Bands: 1824
Events: 0
Mitglieder: 761
News: 1340
Ranking-Hits
Immer die aktuellen News auf deinem Newsreader!

Garden Of Delight

http://www.garden-of-delight.com
http://www.myspace.com/lutherion
[Livedates von Garden Of Delight]
[Zu meinen Lieblingsbands hinzufügen]
[Zur Fanpage]
 

Eine Ausnahmestellung haben Garden Of Delight in der Gothic-Szene schon immer eingenommen, sei es aufgrund der hintergründigen Konzepte ihrer Arbeit, ihrer in sich geschlossenen musikalischen Arbeiten oder aufgrund der gewissen Portion Mystik, die die Band schon seit mehr als zehn Jahren umgibt.

Je sieben Titel auf sieben Alben in sieben Jahren - so lautete das Konzept der 1991 gegründeten Garden Of Delight. Inhaltlich ging es um das Erreichen verschiedener Bewusstseinsstufen, die jede einem sumerischen Gott gewidmet und somit inhaltlich klar umrissen waren. Folgerichtig lösten sich Garden Of Delight nach der Veröffentlichung von "Paradise" 1997 auf.

Die beiden, bis zur Auflösung der Band verbliebenen Musiker Artaud Seth und Th. O´Connell riefen die Band Chaos God ins Leben, deren technoide Musik sich von der ihrer vorherigen Band unterscheiden sollte. Doch bei den Arbeiten am zweiten Chaos God - Album merkten die Künstler, daß sie dabei waren, ein - wenn nicht das! - Garden Of Delight - Album zu erschaffen. Und so nahm der Gedanke der Reunion Gestalt an.

Das Jahr 2000: Garden Of Delight are back!
Konzeptuell nur noch den eigenen Fantasien, Gefühlen und Gedanken vertrauend und trotzdem eine Geschichte erzählend, schufen sie die CD "Radiant Sons", ein Meisterwerk voll sphärischer Gitarrenriffs, düsterer Stimmung, bittersüsser Texte und gigantischer Melodien!
Nach der Vorab-MCD "Ceremony" erschien im Sommer 2001 endlich der würdige Nachfolger der "Radiant Songs" erschienen. "Dawn", so das neue, sehr persönliche Werk, übertrifft wiederum alle Erwartungen und wird von der Musikpresse bereits als das beste Garden Of Delight-Produkt überhaupt gefeiert. Eine CD voller Gefühl, Nachdenklichkeit und für viele Gothic-Herzen DAS neue Kult-Album!

Nach über einem Jahr absoluter Funkstille kehrt Artaud Seth nun mit neuer Verstärkung und gleich zwei neuen Alben wieder zurück auf die Bildfläche. Neben der neuen - und für Garden Of Delight sehr ungewöhnlichen - Maxi "Northern Skies" steht mit "Apocryphal: The Fallen" der erste Teil eines neuen Doppel-Albumpacks ins Haus, dessen zweiter Teil "Apocryphal: The Faithful" im Spätherbst das Licht der Welt erblicken wird.

 
Biographie & Foto: mit freundlicher Genehmigung von Wings Of Destiny
 

Konzerte

Festivals